Dissertation über Heterodera schachtii und die Möglichkeiten einer integrierten Nematodenkontrolle

Im Rahmen ihrer Promotion  am Institut für Zuckerrübenforschung (IfZ) untersuchte Dr. Melanie Hauer die Ertragsleistung von nematodenanfälligen, -toleranten und -resistenten Zuckerrübensortentypen unter verschiedenen Bedingungen. Außerdem wurde in ihrer Dissertation der Einfluss von Zwischenfruchtanbau auf die Populationsentwicklung von H. schachtii und auf den Zuckerertrag ermittelt. Weiterlesen

 

 

FaLang translation system by Faboba
IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum · Datenschutz previous_page