Behandlungsindizes in Zuckerrüben

Die Pflanzenschutzmittelanwendungen im Zuckerrübenanbau werden regelmäßig im Rahmen der „Betriebsbefragung zur Produktionstechnik im Zuckerrübenanbau“ erfragt. In Zusammenarbeit mit dem Julius Kühn-Institut in Kleinmachnow wurden jetzt die Berechnungen des Behandlungsindexes für das Anbaujahr 2016 ergänzt.

Über die Jahre werden jahresspezifische Unterschiede in der Pflanzenschutzintensität deutlich, aber kein eindeutiger Trend. Größere Unterschiede zwischen einzelnen Jahren zeigen sich in den Behandlungsindizes für Fungizide und Insektizide.

Weitere Ergebnisse zum Umfang der angewendeten Wirkstoffe und zur Pflanzenschutzintensität in vielen anderen Kulturen sind auf der Seite http://papa.julius-kuehn.de zu finden.Behandlungsindizes in Zuckerrüben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum previous_page