• Forschung - einfache Suche
  • Projektsuche
  • Publikationssuche

Einfluß unterschiedlicher Unkrautdeckungsgrade auf den Ertrag von Zuckerrüben

  • Autor/in: Brandes, A., W.R. Schäufele, W. Benz
  • Jahr: 1998
  • Zeitschrift: Z. PflKrankh. PflSchutz Sonderh. XVI
  • Seite/n: 351-356

Abstract

Für die gezielte Unkrautbekämpfung in Zuckerrüben müssen Kenntnisse über die Beziehung zwischen Unkrautbesatz und Ertragsverlust der Zuckerrübe vorliegen. In einer Feldversuchsserie auf fünf Standorten in Deutschland wurden 1996 durch Herbizidanwendung verschiedene Auflaufzeitpunkte für Unkräuter und unterschiedliche Unkrautdichten eingestellt. die Versuche zeigen, daß die Unkrautbekämpfung in Zuckerrüben standortspeziefisch erfolgen muß und daß eine gewisse Restverunkrautung toleriert werden kann. Auf einigen Standorten können bei Unkrautbekämpfung in Zuckerrüben eine bzw. zwei Herbizidanwendungen ausreichen.
FaLang translation system by Faboba
IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum · Datenschutz previous_page