• Forschung - einfache Suche
  • Projektsuche
  • Publikationssuche

Umfrage Produktionstechnik – regionale Unterschiede in der Zuckerrübenproduktion

  • Autor/in: Buhre, C., R. Apfelbeck, F. Hesse, M. van Look, C. Mielke, E. Ladewig
  • Jahr: 2014
  • Zeitschrift: Sugar Industry 139
  • Seite/n: 40-47

Abstract

Für den Zuckerrübenanbau in Deutschland werden seit 1994 durch die Expertenschätzung der Umfrage Produktionstechnik Daten auf Basis der Anbauregionen der Zuckerfabriken erhoben. Zwischen den einzelnen Regionen lassen sich für verschiedene Parameter deutliche Unterschiede aufzeigen. Die durchschnittliche Schlaggröße variiert zwischen den Regionen von 3 ha in der Region Süd bis über 25 ha in der Region Nord-Ost. Der Getreideanbau ist in allen Regionen die wichtigste Vorfrucht vor Zuckerrüben. Der Winterweizen nimmt dabei in allen Regionen den größten Anteil ein. In der Region West werden auch Kartoffeln mit 15 % und Mais mit 10 % als direkte Vorfrüchte angebaut. Zwischenfrüchte werden in den Regionen Nord-Ost und Ost auf ca. 10 % der Fläche angebaut und damit in deutlich geringerem Umfang als in den anderen Regionen, wo deren Anteil bei ca. 50 % der Zuckerrübenfläche liegt. Dies hat Auswirkungen auf die Bodenbearbeitung zu Zuckerrüben, welche regionsspezifisch unterschiedlich ist. Insgesamt nimmt die Bedeutung der Winterfurche ab, während Strohmulchverfahren an Bedeutung gewonnen haben. Die zeitliche Entwicklung der eingesetzten Stickstoffdüngermengen ist zwischen den Regionen ähnlich, wobei in den Regionen Nord-Ost und Ost weniger Stickstoffdünger ausgebracht wird. Es bestehen nur geringe regionale Unterschiede in der Durchführung der Ernte der Zuckerrüben. Dominierend sind die selbstfahrenden sechsreihigen Köpfrodebunker. Lediglich die Organisationsform unterscheidet sich zwischen den Regionen. In den Regionen Nord-Ost und Ost werden die Maschinen häufiger von Lohnunternehmern eingesetzt, in den anderen Regionen überwiegen die landwirtschaftlichen Gemeinschaften und Maschinenringe.
FaLang translation system by Faboba
IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum · Datenschutz previous_page