• Forschung - einfache Suche
  • Projektsuche
  • Publikationssuche

Aphanomyces cochlioides

Projektdaten

  • Titel: Aphanomyces cochlioides in Zuckerrüben - vom Symptom zum Transkriptom
  • Status: aktiv
  • Mitarbeiter/in: Daniela Christ
  • Betreuer/in: Mark Varrelmann
  • Kategorie: Pflanzenkrankheiten

Aphanomyces cochlioides gehört zu den wirtschaftlich bedeutendsten Krankheitserregern im weltweiten Zuckerrübenanbau. Der bodenbürtige Oomycet verursacht Wurzelbrand ("Damping-off") an Jungpflanzen sowie Gürtelschorf und chronische Wurzelfäule an älteren Zuckerrüben. Eine fungizide Kontrolle ist bisher nur im Rahmen der Saatgutbehandlung möglich, welche jedoch nicht die spätere Infektion und die Ausbildug von Symptomen an älteren Pflanzen verhindert. Die Sortenresistenz ist daher die einzige Kontrollmöglichkeit, wobei der Befallsverlauf extrem witterungsabhängig ist und die Selektion unter natürlichen Bedingungen erschwert.

Zur Zeit fördert die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) ein Projekt am IfZ zum Thema "Nutzung von Resistenz gegenüber A. cochlioides  in Zuckerrüben zur Reduktion des Fungizideinsatzes im Saatgut". In Gewächshaus- und Feldversuchen werden dabei u.a. unterschiedliche Inokulationsverfahren für die Selektion resistenter Genotypen etabliert. Mittels Genexpressionsanalyse (RNA-seq) werden A. cochlioides Resistenzspezifisch und Pathogen-induziert exprimierte Gene der Zuckerrübe bestimmt. Die Untersuchungen, die in Kooperation mit der Strube Research GmbH & Co. KG durchgeführt werden, sollen dazu beitragen, die Wirt / Pathogen-Interaktion besser zu verstehen, und als Grundlage für die Entwicklung von molekularen Selektionsmarkern verwendet werden.

Weitere Projekte aus der Kategorie Pflanzenkrankheiten:


Veröffentlichungen

FaLang translation system by Faboba
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 522
IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum · Datenschutz previous_page