• Forschung - einfache Suche
  • Projektsuche
  • Publikationssuche

Feldversuche mit dem systemisch wirkendem nicht selektivem Herbizid Roundup Ultra in Zuckerrüben

  • Autor/in: Schäufele, W.R., A. Thierfelder, U.-E. Pfleiderer
  • Jahr: 1998
  • Zeitschrift: Zuckerindustrie 123
  • Seite/n: 948-949

Abstract

Wenn in absehbarer Zeit Glyphosat-tolerante Zuckerrübensorten zur Verfügung stehen, werden die bisherigen Verfahren der Unkrautbekämpfung in dieser Kultur geändert werden müssen. In Zuckerrübenbeständen mit marktüblichen Sorten wurde Roundup Ultra in unterschiedlicher Dosierung und zu verschiedenen Terminen ausgebracht. Die Rüben waren während der Behandlung abgedeckt. Mit wiederholten Roundup-Ultra-Spritzungen konnten die gegebenen Unkrautfloren ausgeschaltet werden. Neuverunkrautung setzte verzögert ein und entwickelte sich nur langsam.
FaLang translation system by Faboba
IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum · Datenschutz previous_page