• Forschung - einfache Suche
  • Projektsuche
  • Publikationssuche

Bioenergie 2021: Produktionssystem Winterrübe

  • Langtitel: Produktionssystem Winterrübe
  • Status: abgeschlossen
  • Mitarbeiter/in: Eric Reinsdorf
  • Betreuer/in: Heinz-Josef Koch (Projektkoordination Christa Hoffmann)
  • Kategorie: Winterrüben, Erneuerbare Energien
Mittwoch, 19 November 2014 00:00

Das Projekt "Produktionssystem Winterrübe" ist Teil der Verbundprojekts Bioenergie 2021.

Zuckerrüben sind in den gemäßigten Breiten die Kulturpflanzen mit dem höchsten Trockenmasseertrag pro Flächeneinheit. Der Ertrag kann potenziell noch weiter erhöht werden, wenn die Lichtinterzeption durch den Anbau von Winterrüben gesteigert wird. Voraussetzung für den Anbau von Winterrüben ist eine hinreichende Winterhärte der Rübenpflanze sowie eine hohe Ertragsleistung. Die Entwicklung und Optimierung des Anbauverfahrens 'Schossende Winterrübe' im Rahmen des Vorhabens umfasst 2 Teilziele:

  • Erfassung genotypischer Variabilität der Merkmale Winterhärte und Wiederaustrieb nach Winter (Schossverhalten, Massenwachstum) an heutigen Zuckerrübensorten mit dem Ziel, optimale Merkmalskombinationen für das zu entwickelnde Produktionssystem zu identifizieren.
  • Untersuchung des Einflusses der Einzelpflanzengröße auf die Winterhärte und Ertragsbildung von Zuckerrüben mit dem Ziel der Identifikation optimaler phänotypischer Eigenschaften, die als Grundlage für die Definition neuer Zuchtziele und die Gestaltung des Produktionssystems dienen können.

Logo BMBFDieses Verbundprojekt wird gefördert vom BMBF/PTJ im Rahmen von "Bioenergie 2021 - Forschung für die Nutzung von Biomasse", Förderkennzeichen 0315465A.

 

FaLang translation system by Faboba
IfZ - Institut für Zuckerrübenforschung · Holtenser Landstr. 77 · 37079 Göttingen · mail@ifz-goettingen.de · Impressum · Datenschutz previous_page